Organisatorisches

Räumlichkeit

Das Spielgruppenjahr startet jeweils nach den Sommerferien an der Schulhausgasse 7 in Krattigen ins neue Jahr.

Eintritt

Anmeldungen bitte schriftlich mit dem Anmeldeformular. Ein Eintritt während des Jahres ist möglich, wenn Platz vorhanden ist. Die Gruppendynamik wird beachtet. Die schriftliche Anmeldung ist verbindlich!

Kinder aus der Gemeinde Krattigen haben grundsätzlich Vorrecht auf die Spielgruppenplätze. Die freien Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Austritt

Die Anmeldung des Kindes für die Spielgruppe gilt für das ganze Spielgruppenjahr. Ein Austritt kann auf Ende eines Quartals erfolgen. In Absprache mit der Spielgruppenleiterin kann dies aber auch jederzeit geschehen. Der Quartalsbeitrag bleibt auf jeden Fall geschuldet.

Kosten

Die Kosten pro Spielgruppenmorgen belaufen sich auf CHF 16.-. Darin sind sämtliche Kosten enthalten! Sie werden also keine separaten Rechnungen für Material erhalten. Abgerechnet wird immer quartalsweise und im Voraus.

Für Mitglieder des Trägervereins Spielgruppe Krattigen gilt ein reduzierter Ansatz von CHF 14.- pro Spielgruppenmorgen.

Versicherung

Die Eltern müssen mit der Anmeldung schriftlich bestätigen, dass ihr Kind gegen Krankheit und Unfall, sowie Haftpflicht versichert ist.

Für die Spielgruppenleiterin wurde eine Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen.

Ferien und Feiertage

Ferien und Feiertage richten sich nach den Schulferien der Gemeinde Krattigen.

Es gilt der kantonale Ferienkalender nach der Kalenderwochenzählung (DIN-Norm Wochen):

Herbstferien
Winterferien
Sportferien
Frühlingsferien
Sommerferien
  Wochen 39 – 41
Wochen 52 – 01 (53 – 01)
Woche 09
Wochen 15 – 16
Wochen 27 – 32

Krankheit / Ausfall

Bei Krankheit der Spielgruppenleiterin werden die Spielgruppenstunden wenn möglich verschoben oder durch eine gleichwertig ausgebildete Fachperson übernommen. Bei Weiterbildung der Spielgruppenleiterin fällt die Spielgruppe aus.

Bei Krankheit eines Kindes muss dieses vor Spielgruppenbeginn telefonisch bei der Leitung abgemeldet werden. Die Kosten für gefehlte Morgen werden nicht rückerstattet.

Mitbringen

Jedes Kind benötigt in der Spielgruppe geschlossene Finken oder Stoppersocken. Idealerweise wird eine Garnitur Ersatzkleider in der Spielgruppe deponiert. Ein plastifiziertes Werk- und Malschürzli ist in der Spielgruppe bereits vorhanden.

Bitte ziehen Sie Ihr Kind so an, dass die Kleidung schmutzig und farbig werden darf und auch bei spontanen Aussenmomenten dem Wetter angepasst ist!

Zum Znüni

Bitte geben Sie Ihrem Kind gesunde, möglichst zuckerfreie Znünis in die Spielgruppe mit. Tee bereiten wir in der Spielgruppe zu.

Wichtige Informationen

Bitte informieren Sie die Spielgruppenleiterin über allfällige Allergien, Krankheiten, benötigte Medikamente, wer das Kind abholen darf, über private Änderungen (Umzug, Trennung, Geburt eines Geschwisters usw.). Diese Informationen werden vertraulich behandelt.

Während der Spielgruppenzeit muss eine Ansprechperson erreichbar sein!